Ab sofort können Forderungen gespielt werden

> Button - "Zur Forderung" anklicken

> Du kannst dich hier mit deinem Passwort einloggen. Wenn du dein Passwort vergessen hast, kannst     

   du es zurücksetzen.

> Wenn du noch keinen eTennis Account hast, musst du dich zuvor registrieren!

  • Jeder darf jeden fordern, allerdings max. 2x pro Jahr
  • Platz 1 hat 100 Platzpunkte, Platz 2 90 bis hin zu Platz 10 mit 10 Platzpunkten, alles dahinter ebenfalls 10
  • Neue Spieler starten mit 0 Punkten am Ende der Rangliste und den Platzpunkten je nach Rang
  • Die Rangliste ergibt sich aus den erspielten Punkten
  • Der Gewinner aus einer Forderung erhält jeweils die Platzpunkte des Gegners
  • Die erspielten Punkte werden am Jahresbeginn auf 0 gesetzt, die Rangliste bleibt (dadurch kann man sich natürlich zu Jahresbeginn mit 1 Forderung vom letzten auf den ersten Platz spielen)
  • 18.05.2017

 






Eröffnungsturnier am 6.5.2017

Beim 3. Anlauf hatte es endlich geklappt! Nachdem am Vormittag begeisterte Kids mit Trainerin Roumi ihrem Hobby nachgingen, trafen sich ab 14.00 Uhr 26 Tennishungrige am Platz und konnten endlich in die Freiluftsaison starten. Mit dabei waren nicht nur viele bekannte Gesichter, sondern auch einige neue, was uns natürlich besonders gefreut hat. Auch wenn sich Beine und Bälle noch etwas bleiern anfühlten, freuen wir uns doch auf die kommende, hoffentlich verletzungsfreie Tennissaison. 



 

Ganz Österreich spielt Tennis

 

Am 06. Mai 2017 startet Tennisösterreich mit dem Aktionstag "Ganz Österreich spielt Tennis" (GÖST) bei schönem Wetter in die neue Freiluftsaison. 

Hast du Lust auf Tennis – dann komm vorbei. Der Verein stellt Tennisschläger und Bälle zur Verfügung (bitte mit Turnschuhen ohne Noppen).

Kennenlerntennis für Erwachsene, Jungend und Kinder ab 10.00 Uhr mit unserer Tennistrainerin Roumi

 Tennisanlage Rankweil, Naflaweg 5, 6830 Rankweil


 

Hallo Mitglieder!!!!

 

Die Tennisplätze sind ab Sonntag den 16.04.2017 je nach Wetterlage spielbereit. Danke an die helfenden Hände der Mannschaften Herren 35+, Herren 45+, Herren 55+ und den Damen 35+.  Um die Plätze noch zu schonen, dürfen bis zum 23.4.2017 keine Punkte (kein Match, keine Forderung) ausgespielt werden.

 

Die Tennisplätze können zu Beginn der Saison - gerade nach längerem Regen - noch weich sein. Ein zu nasser Tennisplatz bei dem sich die Fußabdrücke in den Platz eingraben darf nicht bespielt werden!! Diese Schäden sind die komplette Saison nicht mehr zu beheben.

 

Beim Spielen kommt es immer wieder vor, dass Löcher und Unebenheiten entstehen. Bitte tretet diese sofort zu. Würde man mit dem Schleppnetz abziehen, ohne die Löcher zuzutreten, wäre das ausgetretene Material verteilt, aber das Loch immer noch vorhanden..

 

Zuwiderhandlungen führen zu Beschädigungen des TCR-Eigentums. 

 

Denkt an die Platzregeln, dann können wir lange das Tennisspiel auf gut behandelten und gepflegten Plätzen genießen.

 

Auf einen gelungenen Start 

Der Vorstand und der Platzwart


Vielen Danke für Euren Arbeitseinsatz




Download
Spielerliste 2017
Spielerliste VMM 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.6 KB

Platzwart zur Pflege unserer Tennisanlage wurde gefunden. Unser neuer Platzwart ist Fritz Wieland aus Rankweil.

 

 

 

 

kreuz

 

Wir trauern um unser langjähriges aktives Mitglied beim Tennisclub Rankweil
Herrn Alnisio Pittino
* 7. 7. 1932 – † 19. 1. 2017
Alnisio war über 30 Jahre aktiver Tennisspieler in unserem Verein.
Wir danken ihm für seine langjährige aktive Tätigkeit
und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.
Die Spielerinnen und Spieler
des Tennisclubs Rankweil
Rankweil, im Jänner 2017





Abschlussdoppelturnier

Bei schönstem Sonnenschein und bester Laune fand am Samstag, 24.09.2016, das Abschlussturnier mit 28 Teilnehmern statt.

Danke für euer kommen.

Der Sporwart



Landesmeister 2016 Damen +45

Exakt zwei Jahrzehnte nach dem Landesmeistertitel der Herren (Klasse 45 Jahre) in der höchsten Spielklasse des Landes schafft die Damenmannschaft des Tennisclub Rankweil dasselbe Kunststück und darf vom Aufstieg in die zweite Bundesliga träumen



Ergebnisse der Doppel-Vereinsmeisterschaft 2016

DAMEN über 90:

1. Pl. Sturn Daniela/ Bischof Gabi
2. Pl. Ender Christl/ Kühne Dorith
DAMEN unter 90:

1. Pl. Theofanidis Elena/ Hiesinger Eva
2. Pl. Punter Verena/ Loretz Claudia
MIXED über 90:

1. Pl. Bischof Gabi/ Bösch Reinhard
2. Pl. Kühne Dorith/ Kühne Ewald
MIXED unter 90:

1. Pl. Theofanidis Elena/ Treiber Emi
2. Pl. Hiesinger Eva/ Keckeis Jürgen
HERREN über 100:

1. Pl. Breuss Norbert/ Steurer Klaus
2. Pl. Ritter Udo/ Breuss Thomas
HERREN unter 100:

1. Pl. Manneck Carsten/ Mitteregger Michael
2. Pl. Moser Sebastian/ Bischof Michael

Der Wettergott hat es doch noch gut mit uns gemeint, sodass bis auf ein Spiel alles im freien durchgeführt werden konnte. Mit gut gelaunten Leuten und guter Musik wurde noch lange gefeiert….
Der Vorstand gratuliert allen Siegern